Archiv für das Schlagwort 'Eindrücke'

Gedichte

Neue Energie

Soeben noch in dunkle Nacht gehüllt, erwacht die Landschaft langsam – heller und heller. An der Bachquelle erwacht das Wasser zum Leben; auf ihm spiegelt sich das blau werdende Firmament. Noch eingehüllt in sanft ziehende Nebelschwaden glitzert der Tau auf grünen Halmen in den ersten Strahlen der rot erwachenden Sonne: scheu blinkt sie über die […]

Geschichten

Reise

Durch das Fenster des Zuges sehen seine Augen vielerlei. Hügeliges Land, weiter hinten Ränder von Nadel- und Laubwäldern. Felder in verschiedenen Brauntönen, dazwischen grün bewachsene Wiesen.

Geschichten

Morgenschimmern

Er wachte auf. Ein leichtes Kitzeln an seinem Arm hatte ihn geweckt. Langsam schlich der Inhalt des soeben noch lebendigen Traums aus seinem Sinn, um der Wirklichkeit Platz zu machen. Vorsichtig – oh wie schwerfällig! – ein Auge geöffnet.

Geschichten

Stille

Er kam herein. Das Licht des Flurs schien in Spalten auf den dunklen Boden. Kein Ton war zu hören. Vorsichtig einen Fuß vor den anderen gesetzt. Leise setzte er sich auf die Kante.