Es gibt ein wichtiges Wort,
Gesprochen am rechten Ort,
Mit echter Freundlichkeit,
Immer hat es Zeit.

Dieses Wort, wichtig ist es sehr,
Und bald wird man es hören immer mehr.
Der Sinn, solange er nicht gesprochen leer,
Ist sehr tief. Da kommt es – schau her:

Danke, dass es gibt dich!
Das sag ich ganz ehrlich.
Danke, dass du hörst zu,
Und immer da bist im Nu.

Ein Wort, geredet zur rechten Zeit,
Stärkt Freundschaften, macht Herzen weit.
Dieses Wort verbindet Menschen von fern,
Und zu dir sag ich es gern.

Danke, dass es gibt dich!
Das sag ich ganz ehrlich.
Danke, dass wir uns kenn‘!
Wenns nicht so wär, ja was wäre wenn?

Weit, weit weg bist du…
Ich sitz hier in der Ruh‘.
Und schreibe dir ein Wort,
Zu dir von meinem Ort.

Danke, dass es gibt dich!
Das sag ich ganz ehrlich.
Danke, dass du bist da,
Von fern, als wärs ganz nah.

Schau, was ich dir mitgebracht:
Ein kleines Blümchen lacht!
Es ist eine Tulpe klein,
Nun soll sie sein dein.

Danke, dass es dich gibt!
Das sag ich ganz ehrlich.
Danke, für deine Zeit,
Schenkst Lächeln, Heiterkeit…

Dieses Wort nun soll stehen für sich,
Und ich sag ganz leis: Ich denk an dich.